myspace graphics & layouts

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Tribal Wars

* Themen
     Sabbelkiste

* mehr
     Fotos!

* Links
     England Comunity
     Sehr coole Seite mit Videos!
     Die tollste Segelbootklasse der Welt!
     Ein Spiel mit Suchtpotential! XD
     Mein Klassen-Forum!
     Sehr tolle Seite, wenn ein Segler im Winter beschäftigung braucht
     Mein 2. Segelverein
     Mein Segelverein!
     cool


!





Stasi

Hallo zusammen,
bei den Nachforschungen fuer ein Aufsatz bin ich auf folgende Website vom Stasi Knast Hohenschoenhausen gestossen.
Ich fand die Seite sehr informativ und war ja selbst auch schon mal da, deswegen wollt ich sie euch mal zeigen.
Das Thema ist zwar nicht wirklich toll aber man sollte trotzdem mal drauf hinweisen.

Klick Mich!

LG Sebbo
6.12.06 14:03


LondonTrip

Hallo zusammen,
Ihr findet jetzt unter Fotos eine neue Gallerie mit London Fotos.

Die Fotos stammen von meinem College Ausflug nach London am 7. Dezember.

Ich bin am letzten Donnerstag um 6 Uhr aufgestanden und hab mich noch im Dunkeln fertig gemacht. Dann hab ich noch Mareen, eine Mitschuelerin aus dem College, abgeholt und dann sind wir zusammen zum Bus. Mit nur einer Viertelstunde Verspaetung sind wir dann auch als Meute von ca. 80 Schuelern, von denen die meisten Foreign Stundents waren, los nach London gefahren.
Die Fahrt war gut um teilweise ein bisschen weiter zu schlafen und auch um sich ein riesigen Regenschauer anzuschauen, den besonders unsere afrikanischen Mitreisenden toll fanden .
In Londen angekommen wurden die einzelnen Gruppen an den unterschiedlichsten Museen rausgelassen.
Man hatte die Wahl zwischen Science Museum, National History Museum, Art Gallery,und National Portrait Museum.
Ich als Kunstmuffel hab mich doch glatt dafuer entschieden ins Science Museum zu gehen, in dem ich ja schon einmal vor einigen Jahren war aber damals es nicht ganz geschafft habe.
Der zweite Besuch war aber genauso interessant.
Man konnte einen der aeltesten Computer der Welt bestaunen, alte Dampfmaschienen anschauen oder indie Zukunft reisen.

Nachdem wir im Museum fertig waren konnten wir tun und lassen was wir wollten.
Wir haben uns entschieden direkt mit der U-Bahn ( die uebrigens fuer Zwerge gebaut ist ) direkt nach Picadilly Circus zu fahren und dort Mittag zu essen. Dies haben wir im Pizza Hut direkt am Picadilly Circuis mit einem All you can eat getan. Es war wirklich eine super Idee, weil wir einen Tisch direkt am Fenster gekriegt haben und so die Londoner prima beobachten konnten und wir haben festgestellt das die Leute irgendwie anders sind als im Rest von England wir wussten aber nicht wie
Nach 1,5 Stunden "Bauchvollschlagen" haben wir uns dan in Stadtgetuemmel gestuerzt. Haben diverse Laeden erkundet und uns nach Weihnachtsgeschencken umgesehen.
Die Zeit verging dann aber leider auch so schnell das wir und ein bisschen sputen mussten rechtzeitig zum Treffpunkt zu kommen.
Dort angekommen sind wir in den Bus gesprungen und durch den abendlichen London-Stau nach Hause gezottelt.
Dort angekommen bin ich nur noch ins Bett gefallen und nach dem grossartigen Tag sofort eingeschlafen.

Liebe Gruesse Basti
12.12.06 12:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung